Teilnahmevoraussetzung

Voraussetzungen für die Seminarteilnahme

 

Teilnahmevoraussetzungen sind ein Interesse an der Waldorfpädagogik, Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und die Bereitschaft zu selbstreflektiertem Lernen.

 

 

In Abhängigkeit vom angestrebten Abschluss (Klassenlehrer, Oberstufenlehrer oder Fachlehrer) ist zudem folgende Vorbildung erforderlich:

 

- Studium Lehramt 1. oder 2. Staatsexamen

- abgeschlossenes Fachstudium Sozialpädagogik,

  Magister- oder Fachhochschulstudium

- Bachelorabschluss und mehrjährige Berufserfahrung

- Meisterbrief in einem unterrichtsrelevanten Fach (z. B. Gärtner, Tischler, Schneider)

Aktuelles